Best Homemade – Burger Brötchen

Selbstgemachtes Fast-Food schmeckt wirklich am Besten! Pommes aus Kartoffeln geschnitten, homemade Fitten-Soße, ein selbstgerechter Burger!

Ein guter Burger wird erst zu einem sehr guten Burger, wenn auch das Brötchen passt. Wenn man einen Burger machen will hapert es meistens am Brötchen. Also kauft man Brötchen. Die sind aber oft zu schnell am Bröseln, zu weich oder zu hart. Das perfekte Brötchen zu finden oder selbst herzustellen ist gar nicht so leicht. 

Ich folge einigen Food-Blogs und lasse mich gerne durch Rezepte inspirieren. Bei einem Burger Brötchen habe ich mich natürlich auch durch US-Blogs gesucht. Mein Glück war ein relativ altes Rezept für Light Brioche Burger Buns das auch schon Highfoodality gefunden hat.

Bei Burger Brötchen muss man auf einiges achten: Das Brötchen darf weder zu weich, noch zu hart sein, soll angenehm fein schmecken und den Burger geschmacklich nicht dominieren. Außerdem ist es wichtig, dass Saucen das Brötchen natürlich nicht zu schnell durchweichen und perfekt wird es dann, wenn man auch leckere Grillaromen durch ein kleinen Röster auf dem Grill bekommt.

burger_2

burger_1

0 Comments

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...
%d Bloggern gefällt das: