Mexikanische Wochen – Salsa

Es sind mexikanische Wochen bei „Verily Me„. Manchmal muss man einfach ein bisschen Sonne und Urlaubsfeeling haben. Nach einem stressigen Tag auf der Arbeit oder wenn man einen schönen Abend mit Freunden vor hat. Mexikanisches Essen bietet sich hier einfach an. Schnell gemacht. Super lecker! Und ich muss gestehen. Gerichte wo man noch dippt und zig Schälchen mit Leckereien vor sich hat, liebe ich einfach.

Daher gibt es heute meine Salsa.

Ich liebe Tomatensalat, oder Salate allgemein und daher gibt es heute die mexikanische Salsa. Lecker zu Tortilla, Tacos oder auch zur Quesadillas. Ich nehme lieber Cherry-Tomaten weil die anderen im Moment nicht wirklich nach etwas schmecken. Wer möchte kann natürlich anstatt Koriander auch Petersilie nehmen. Das ist ganz euch überlassen. Auch die Schärfe der Chili. probiert hier am besten erst einmal nut mit ein bisschen Chili wenn ihr euch nicht sicher seit.

Mexikanische Wochen - Salsa
Drucken
Zutaten
  • 1 frische rote Chili
  • 15 Cherrytomaten
  • 1 kleines Bund frischer Koriander
  • Meersalz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Limette /Zitrone
  • Olivenöl extra vergine

 

Tipp: wenn euch die Konsistenz zu sehr nach „Salat“ erinnert. Einfach einmal mit dem Pürrierstab in die Schüssel.

0 Comments

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...
%d Bloggern gefällt das: